Selbst Trüffel kultivieren?- mit den Trüffelbäumen von TrüffelGarten!

Erstklassiges Pflanzgut für die erfolgreiche Trüffelkultur

TrüffelGarten bietet bewährte Kombinationen von  Baumarten/Trüffelarten  an und ermöglicht Ihnen damit die Realisierung eines Trüffelgartens in verschiedenen Lagen.

 

Die Vorbereitung macht den Unterschied!

 

Die beste Jahreszeit zur Lieferung der Bäumchen ist der Herbst - wir freuen uns auf Ihre Vorbestellungen.

 

TrüffelGarten testet Ihren Boden (siehe praktischen Informationen zur Trüffelzucht -FAQs) auf dessen Eignung für die Trüffelkultur und berät Sie bei der Auswahl der geeigneten Trüffelart für Ihren Standort.

 

 

Ertragschancen und Risiken

 

Es soll nicht verschwiegen werden, dass die Trüffelkultur bis zu einem gewissen Grad auch Glückssache ist. Beim Pflanzen der Trüffelbäumchen wird das Trüffelmyzel aus seiner geschützten Umgebung in eine neue Umwelt entlassen, in der es sich erst gegen eine Vielzahl anderer Bodenorganismen bewähren muss! Wird das Trüffelmyzel weiterhin dominant bleiben? Unter günstigen Umständen werden 80-90% der gepflanzten Bäumchen Trüffel produzieren, 20-30% gelten als durchschnittlicher Erfolg. In Frankreich nimmt man 15-30 kg pro Hektar und Jahr als durchschnittlichen Ertrag an. Spitzenerträge von über 150 kg sind möglich. Bei ungünstiger Standortauswahl und mangelhafter Bearbeitung ist das Scheitern sehr wahrscheinlich. Die Standortauswahl ist sehr wichtig für den Erfolg der Trüffelkultur.